Kochen mit Martin - 'S gsunde Körberl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:





Blitva (Erdäpfel mit Mangold)
Zutaten:
  • 800 g Mangold
  • 400 g Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Erdäpfel in der Schale gar kochen, schälen und grob würfelig oder in Scheiben schneiden. Zwiebel feinwürfelig schneiden, Knoblauch fein hacken (Knoblauch läßt sich leicht schälen, wenn man ihn kurz unter heißes Wasser hält).
Zwiebel und Knoblau in Öl kurz anbraten, Erdäpfel dazu und mitbraten. Mangold untgerheben, würzen und so lange braten, bis der Mangold zusammenfällt. Mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Das kroatische Original-Blitva wird mit geschält gekochten Erdäpfel zubereitet. Das hat den Nachteil, dass viele wertvolle Inhaltsstoffe ausgeschwämmt werden.

Butternuss-Käferbohnen-Salat
Zutaten:
  • 300 g Butternusskürbis
  • 250 g Käferbohnen, getrocknet
  • 1 TL Kümmel
  • 2 rote Zwiebel
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 EL Kürbiskernöl
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer
Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen, dann abgießen und abspülen. In frischem Wasser mit Kümmel und Lorbeerblätter 1 bis 1,5 Stunden garen, abgießen und abkühlen lassen.
Eine Zwiebel feinwürfelig, die andere in feine Ringe schneiden.
Kürbis schälen und entkernen. Kürbis fein hobeln, Zitronensaft mit den Ölen verrühren und mit dem Kürbis, den Bohnen, Zwiebelringe und -würfel vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
1/4-Stunde ziehen lassen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü